XMC 4500 Relax Kit

XMC 4500 Relax Kit
57.50 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10656
Das XMC4500 Relax-Kit-V1, erlaubt es den XMC 4500 Mikrocontroller sowie die leistungsstarke,... mehr
Produktinformationen "XMC 4500 Relax Kit"

Das XMC4500 Relax-Kit-V1, erlaubt es den XMC 4500 Mikrocontroller sowie die leistungsstarke, kostenlose Tool-Chain DAVE3 zu evaluieren.
Das XMC4500 Relax-Kit erweitert den Funktionsumfang mit einer Ethernet-fähigen Kommunikationsoption, z. B. zum Ausführen eines
integrierten Webservers. Benutzer können ihre eigenen HTML-Webseiten auf einer microSD-Karte speichern oder den XMC4500 über den
Webbrowser am PC steuern. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes 5V DC-Netzteil, das an einen der Micro-USB-Stecker (X3, X100) angeschlossen ist.
Das XMC4500 Relax-Kit-V1 ist sofort einsetzbar mit der vorprogrammierten Webserver-Anwendungen und dem boardinternen Debugger im Betrieb
und weist einen Stromverbrauch von üblicherweise etwa 250mA auf. Bei Stromversorgung des Boards über den USB-Stecker wird nicht empfohlen, eine
zusätzliche 5V-Versorgungsspannung an einer der 5V-Stromversorgungs-Pins (VDD5) an den Stiftleiste anzuschliessen.

XMC4500-Mikrocontroller in einem LQFP100-Gehäuse Boardinterner USB-Debugger realisiert mit... mehr
  • XMC4500-Mikrocontroller in einem LQFP100-Gehäuse
  • Boardinterner USB-Debugger realisiert mit einem zweiten XMC4500 für Serial Wire Debug
  • Ethernet-PHY mit RJ45-Stecker
  • Zwei 40-polige Stiftleisten X1 und X2
  • 2 benutzerdefinierte Tasten und 2 benutzerdefinierte LEDs
  • USB-Stecker
  • MicroSD-Kartensteckplatz
  • ESD- und Rückstromschutz
  • Boardinterne Stromerzeugung zur Versorgung des XMC45000-Mikrocontrollers und des Debugging-ICs
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "XMC 4500 Relax Kit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen